Ich sehe es Geschellschaft,Familie, Menschen, Kultur

hörst Du den Wind

Ooh, hör mich ,Lass  los
Hmm lass es gehen alles

Ich glaube, es ist alles in dir
Alle Antworten auf meine Fragen
Lass die Fassade fallen
Und komm das Licht Schnitt
Durch den Schrei
Ich glaube, dass es einen Moment dauert
Nur, es zu wissen
Höre den Wind

Lass los  die Angst
Lass alles, was Dich sperrt 
Loslassen, Ich bin  hier
Die Liebe wird dich finden

geh nicht  wieder in deine Mauer nicht wieder nach unten
Ungläubiger
In der Hoffnung, nach einem Weg, um durchzukommen
Wunsch Dir was,Alles 
Leben geben ,nehmen ,ich will 
Es ist so einfach
Höre den Wind

hab keine Angst
Loslassen, was real ist
Die Liebe wird dich finden

Starte neu keine Angst 
nimm alles, was du fühlst
Loslassen, was real ist
Die Liebe
Ich glaube, es ist alles in dir Innen
Alle Antworten 
alles ins Licht 
Durch den Schrei
Ich glaube, dass es einen Moment dauert,
Nur, ich weiss es Höre den Wind
 

Lass die Angst
Lasse dich fallen ich halt dich
Du bist hier hab dich gefunden

Lieben, loslassen, loslassen, loslassen, loslassen
Ooh ooh oooh …

Advertisements

4 Antworten

  1. Hallo Mondstein einen sonnigen schönen Mittwoch wünsche ich dir mit vielen lieben Grüßen Klaus

    22. April 2015 um 09:21

  2. Sorry da hat sich ein Fehler eingeschlichen. Es muß heißen Schön mal wieder was von dir zu lesen.

    30. August 2014 um 17:28

  3. Toll geschrieben. Schön mal wieder was von dir zumlesen. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. LG.

    30. August 2014 um 17:27

  4. ist das schön, freue mich,von dir zu lesen, alles Gute für dich, Klaus

    30. August 2014 um 09:51

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s