Ich sehe es Geschellschaft,Familie, Menschen, Kultur

Grau alles grau

Grauer himmel

Auch wenn ich die  Sonne  erkenne ,es ist  kalt und leer .Sehnsucht  füllt  sich  in mir

Nach bunten warmen Farben .

Nach Lachen und Freude .Ich fühl mich Stein ähnlich hart und kalt.

Bewegungslos starr . traurige Musik ,leben in Symbiose.

Gr.Himmel 

Hoffnung ein  kleines Korn in diesem Sturm ,bleibt die Frage ob es Früchte trägt oder 

verloren ist .Doch meist ist die Natur sehr grausam was zu spät erblüht  trägt selten  Frucht.grau

ob es die kleinen noch schaffen zu spät geschlüpft zu spät .

Grauer

Ich weiß nicht  ob der Regenbogen wirklich schön ist ? durchnässt meine Kleider unsagbar  kalt  meine Haut .Fragen über Fragen .

Advertisements

3 Antworten

  1. Trotz des regnerischen Wetters kommen Grüße aus Waren an der Müritz. Bei uns ist Land unter angesagt-sogar als Wetterwarnung. Ich lasse mir aber die Laune nicht verdrießen und schaue eben in die Homepagen, so wie bei dir, schön hast du es gemacht, Klaus
    Vielleicht schaust du ja auch bei mir rein, herzlich Willkommen.

    29. Juli 2011 um 12:32

  2. Ja, heute ist es richtig schön hier bei uns, die Sonne scheint.
    Ein lieber Gruß zur Wochenmitte kommt vom Klaus aus Waren an der Müritz.

    27. Juli 2011 um 12:22

  3. Heute geht es ja aber schon wieder alles Grau, Sonne hinter dicken Wolke verschwunden
    sind das Junge Schwäne jedenfalls sehr Süße .
    Knubu 🙂

    16. Juli 2011 um 14:33

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s