Ich sehe es Geschellschaft,Familie, Menschen, Kultur

Regen bringt Segen

sieh hin wie trocken der Boden ist, alles vertrocknet und verdorrt .

Keine Blumen die den Wegrand zieren.

Das satte grün von Feld und Flur, in braune Flächen umgesetzt  .

Staubig  riecht die Luft  wie leer gefegt

Der Regen fällt und lässt alles traurig schauen .

Traurig und  finster  sind  die  Mienen, nur  warum

 

die Luft  wird klar der Wind er bläst ganz sacht

ein wenig wird der Boden ruhen.Erstaunt können wir es nach dem Regen sehen.

Was für Schönheit sich empor hebt .Wer genauer hin sieht wird es erleben .

Die Sonne strahlt  mit einem neuen Glanz,die Erde bekommt ein  neues Gesicht es dauert halt .

Sonst  geht es  nicht .

 

Advertisements

2 Antworten

  1. Schön geschrieben Sabine,ja Regen ist auch wichtig nicht nur Sonne.
    Knubu Ruthi 🙂

    19. Juni 2011 um 20:02

  2. fudelchen

    Bei uns viel Wind, immer wieder Sonne und etwas Regen…es wird alles.

    Grüßlis ♥ Marianne

    18. Juni 2011 um 15:58

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s