Ich sehe es Geschellschaft,Familie, Menschen, Kultur

das hab ich vor 30 Jahren mal gelernt

Dunkel war’s  der Mond schien helle ,

auf den grün beschneiten Flur.

Als ein Auto blitze schnelle ,langsam um die Ecke  fuhr .

Drinnen saßen  stehend Leute  schweigend ins Gespräch vertieft 

Als ein Totgeschossener Hase auf der Sandbank Schlittschuh lief .

Drüben auf der  grünen Bank die rot angestrichen war ,

saß ein blond gelockter Jüngling mit kohlrabenschwarzem Haar .

Neben ihm nee alte Schachtel die kaum 16/17 war,

strickte an einem Strickstrumpf der schon halb gehäkelt war.

Dies Gedicht  verfasste  Goethe ,als er in der  Morgenröte schlafend auf dem Nachttopf saß und dabei die  Zeitung lass.

Ich find es immer noch lustig .

Wenn ich  so in die  Zeitung sehe  finde ich steht da so ähnliches heute  noch drin.

Advertisements

5 Antworten

  1. Mall ganz liebe Grüsse hier lassen wünsche dir noch ein schönes Wochenende Gislinde

    18. Juni 2011 um 09:12

  2. Barbara

    *grins* KLASSE ! ! !
    Mal ganz herzliche Grüße hier lass, Barbara

    13. Juni 2011 um 18:36

  3. Eine wirklich lustige Geschichte. Dir noch einen schönen Pfingstabend und einen super 2. Feiertag. L.G. Ludger

    12. Juni 2011 um 16:47

  4. Das finde ich klasse ich konnte das auch mal,als Kind fand ich es immer sehr lustig.Und heute kannte ich nur noch die ersten drei Strophen,dank dir jetzt wieder alles da.
    Freu Ruthi

    12. Juni 2011 um 15:13

  5. Have a nice day my Friend

    Hihi das ist doch mal ein „Feines Wort zum Sonntag“ Heute in der Zeitung stand nichts, was einen so bewegen kann, doch als ich dann diesen Artikel hier gelesen habe bewegt mich schon einiges.Dir und deiner Family ein frohes Fest
    Danke dir für diese Zeilen

    12. Juni 2011 um 10:02

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s