Ich sehe es Geschellschaft,Familie, Menschen, Kultur

Feierabend

Wohlverdient  nach der Alltags Hetzerei

sanft umspült in zarten Blumenduft

Der Vögel abendlicher Gesang

Ich strecke lang die müden Glieder

ein Gläschen Wein .

So gönne ich dem Körper ruhe ,

auf das  mein Geist auch gern darin  wohne .

Biby2011 

Advertisements

5 Antworten

  1. Da würde ich auch gerne drin baden und es genießen.
    Ruthi

    27. April 2011 um 15:14

  2. Was für eine schöne Badewanne…..gefällt mir 🙂

    16. April 2011 um 07:11

  3. ja ein klassiches Fussbad lach

    13. April 2011 um 05:01

  4. Ein super Bild – hier fehlt was? Naja, für einen Partner ist das Wännchen zu klein. Höchstens für standing ovations – grins

    13. April 2011 um 05:00

  5. Cevennenwolf

    gut gemeint aber … hier fehlt was glg 😉

    11. April 2011 um 18:49

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s